Wer des Lebens Kürze kennt, der legt es klüger an und braucht es zum Vergnügen.

Johann Peter Uz (1720-1796)

 


Home  © 1997-2016 Dr. Gerhard Nübel